Paddeln auf der Königseeache / Standardstrecke

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Bayern
Region Rund um Lofer
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III
Lage zw. 601m und 733m über NN
Länge 5km
Gefälle -132m (-26‰)
Letzte Befahrung vor 2 Monaten
Gleich nach dem Wasserfall geht es im spritzigen WW III los. Nach etwa 300m an der Straßenbrücke leichte Abnahme der Schwierigkeiten (bei Pegeln unter 100cm im Hauptwasser fahren, sonst wird es eher steinig ;)). Nach weiteren 200m am Campingplatz auf der rechten Seite weiter Abnahme der schwierigkeiten auf WW II. Bei einer markannten Felswand auf der linken Seite wieder zunahme der Schwierigkeiten. Es folgt eine Brücke mit Schrägwehr, welches je nach Wasserstand am besten in der mittleren durchfahrt befahren werden kann. Anschließend kurze wuchtigere Strecke mit Wellen und Walzen/Löchern dann wieder leichter. Bei einer zweiten Brücke mit Schrägwehr eine der mittleren Durchfahrten nehmen. Ab hier Kanal bis zur Mündung der Ramsauer AcheAchtung: Achtung beim 2. Wehr (Salzbergwerk) ca.12m vom linken Ufer entfernt hat sich eine Holzplanke aus der zweiten Stufe gelöst und steht in spitzem Winkel stromaufwärts. Unbedingt vor Befahrung ansehen (Stand 2007)

Karte

Einstieg

Nach dem Wasserfall unterhalb des Königssees
Ausstieg

Beim Zusammenfluss mit Ramsauer Ache (nur kleine Kehrwässer) oder einen Kilometer weiter an der Watzmanntherme
TrustedPaddler

Eingetragen von Frytrix

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Königseeache/Standardstrecke

Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke Königseeache Standardstrecke