Paddeln auf der Kössener Ache / Entenlochklamm - Marquartstein

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Bayern
Region Rund um Lofer
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II
Lage zw. 594m und 549m über NN
Länge 13km
Gefälle 45m (3‰)
Abschnitt oberhalb Kössener Ache / Entenlochklamm
Letzte Befahrung vor 6 Jahren
Nach der Entenlochklamm tritt der Fluss in die Chiemsee Ebene aus, r unter der Brücke in der Nähe von Wagrain ist ein guter Ausstieg, falls man nach 5km bereits genug hat.Die Weiterfahrt bis Marquartstein ist unschwierig (WW I), landschaftlich aber immer noch attraktiv. R vor dem Kraftwerk in Marquartstein ist ein guter Ausstieg.

Karte

Einstieg

Ausstieg Entenlochklamm. Erste Brücke nach Grenzübergang
Ausstieg

Marquartstein r vor dem Kraftwerk
TrustedPaddler

Eingetragen von FeldP

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.