Paddeln auf der Lassing / obere Lassing

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Steiermark
Region Salzatal und Ennstal unterhalb Admont
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II
Länge 8km
Abschnitt unterhalb Lassing / unterer Teil,
Letzte Befahrung vor 5 Jahren
Die obere Lassing zeichnet nicht durch ihre technischen Schwierigkeiten sondern durch ihre wunderbare Landschaft aus. Dieser Teil ist auch jedem Anfänger zu empfehlen, wobei es möglich ist, daß Bäume in der Strömung liegen können.Die ganze Zeit über fährt man in einem weiten Tal, daß sich gegen Ende immer mehr verjüngt. Falls nicht gerade ein weiterer Paddler oder ein Jäger vorbeifährt, ist es auf diesem Flußabschnitt wunderbar ruhig. Man kann so richtig seine Seele baumeln lassen und sich geistig auf die im unteren Abschnitt kommenden Schwierigkeiten vorbereiten.

Karte

Einstieg

In oder bei Rotwald.
Man fäht am auf der Schotterstraße nach Klaus wenn man will so lang wie möglich nach hinten. Am einfachsten ist der Einstieg bei einer Betonbrücke kurz nachdem links eine Schotterstraße wegführt.
Ausstieg

je nachdem, wie weit man die Lassing befährt. Der obere Abschnitt endet in Klaus.
no-avatar

Eingetragen von MaSk

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.