Paddeln auf der Mur / Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Steiermark
Region Rund um Villach
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III
Lage zw. 362m und 352m über NN
Länge 6km
Gefälle 11m (2‰)
Abschnitt oberhalb Mur / Unterlauf Tamsweg - St. Ruprecht
Abschnitt unterhalb Mur / Bootshaus KC Graz - Kalsdorf
Letzte Befahrung vor 11 Jahren
Dieser Abschnitt ist quasi die Hausstrecke aller Grazer Paddler, wobei sie von diesen nicht allzu oft genutzt wird.Der Einstieg befindet sich ca. 50-100m unter dem Kraftwerk in Weinzödl bei einer Stiege. Parkmöglichkeiten für Autos ist bei den Kontainern hinter der Kapelle.Die Mur ist in diesem Bereich eher zahm. Gerademal unter den vielen Brücken bilden sich ein paar Stromschnellen.Kehrwässer gibt es auf Grund der Flussregulierung kaum welche. Vom Ufer hereinhängende Bäume und Sträucher können bei höherem Wasserstand zu einer leicht zu unterschätzenden Gefahr werden.Nähert man sich dem Stadtzentrum kann man einen schönen Ausblick auf Schloßberg und Murinsel bekommen. Bei der Insel sollten vor allem Anfänger nicht zu nahe dran vorbeifahren.Gleich nach der Murinsel kommt man zu den Grazer Rodeostellen. Unter der Hauptbrücke T3!Wer nicht will kann problemlos rechtsufrig daran vorbeifahren.Noch eine Brücke und dann ist auch schon das Bootshaus (linksufrig) in Sicht!

Karte

Einstieg

Unterhalb des Kraftwerkes in Weinzödl
Ausstieg

Direkt beim Bootshaus des KC Graz und der Wikinger
TrustedPaddler

Eingetragen von hessechris

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Mur/Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai

Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai Mur Weinzödl bis Bootshaus Marburgerkai