Paddeln auf dem Noce Lucano / Mittlerer Noce

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Italien
Region Kalabrien
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Lage zw. 165m und 112m über NN
Länge 5km
Gefälle 52m (10‰)
Letzte Befahrung
Kurz nach dem Einstieg kommt eine verblockte aber überschaubare Gefällestrecke. Nach der hohen Autobahnbrücke folgt ein wuchtiger etwas unübersichtlicher Katarakt WWIV, Wellblech, Eisen und Baumhindernisse machen eine Besichtigung am r Ufer notwendig. In der r Hälfte sollte eine Weg zu finden sein. Etwa auf halber Strecke wartet ein 4m hohes Wehr mit bei mehr Wasser tödlichem Rücklauf, das l einfach zu umtragen ist. Eine etwas verblockte Gefällestrecke mit je nach Wasserstand mehr oder weniger großen Löchern und Walzen kündigt das letzte Highlight an. Eine verblockte Gefällestrecke WWIII-IV, manchmal auch wuchtig, führt beim Restaurant "La Sorgente" vorbei und kann schon bei der Anfahrt gut besichtigt werden. Entweder hier aussteigen oder noch 200m weiter bis zur Kiesbank vor der folgenden Brücke fahren und r aussteigen. Bei der Brücke ist ein bei mehr Wasser gefährliches Wehr, vorher besichtigen und Ausstieg festlegen.

Karte

Einstieg

L nach der Brücke kurz nach der Abzweigung von der SS585 auf die Straße nach Lauria
Ausstieg

L beim Restaurant "La Sorgente" (gute Prosciutto Mozzarella Toastbrote!) oder 200m weiter auf der Kiesbank r vor der Brücke.
TrustedPaddler

Eingetragen von FeldP

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder des Noce Lucano/Mittlerer Noce

Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce Noce Lucano Mittlerer Noce