Paddeln auf der Prüm / Untere Prum

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Rheinland-Pfalz
Region Rheinisches Schiefergebirge
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Lage zw. 252m und 157m über NN
Länge 33km
Gefälle 95m (3‰)
Abschnitt oberhalb Prüm / Mittelere Prum bis Stausee
Letzte Befahrung vor 8 Jahren
Hier ist die Prum ein breiter Wiesenfluss ohne größere Schwierigkeiten. Es gibt ein paar Stufen und 3 Wehre, die alle fahrbar sind, nur unterhalb von Prumzurley aufpassen: 1,5 km weiter fängt eine 800 Meter lange Schlucht an, die Irrlerwassefälle. Besichtigung vom Fussweg und der überdachten Brücke gut möglich. Abhängig vom Wasserstand ww 2 bis 4 und unfahrbar. Eventuell auf dem Fussweg 700 Meter umtragen.das letzte Stück geht mit flotter Strömung weiter bis zur Mündung in die Sauer, es gibt nur noch ein kleines Schrägwehr einen dreiviertel Kilometer vor der Mündung

Karte

Einstieg

Brücke unterhalb Staumauer
Ausstieg

200 Meter nach der Mündung in Sauer, hier gibts einen guten Parkplatz
TrustedPaddler

Eingetragen von erik-nl

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Prüm/Untere Prum

Prüm Untere Prum