Paddeln auf der Pruth / Wildwasserstrecke

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Ukraine
Region Karpaten
Schwierigkeit Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Lage zw. 546m und 434m über NN
Länge 15km
Gefälle 112m (7‰)
Letzte Befahrung
0 Ursprung am Nordhang der Hoverla (2060 m)20 Vorochta (Wintersportort), die Folgestrecke bis km 45 wurde vom Auto aus erkundet, viele Katarakte mit Felsrippen, WW III-IV. Befahrbar nur bis Anfang Mai.45 Jamna, Beginn einer Schluchtstrecke mit vielen Abfällen, (Befahrung am 21.5.2001 bei ca. 10 m3/s bis km 60). Zunächst 2 km WW III-IV, dann links ausbooten vor dem großen Wasserfall (Restaurant, Fußgängerbrücke). Der 7 m hohe schräge Abfall könnte mit viel Risiko befahren werden, besser mit Sicherung am linken Ufer umtragen. 48 Brücke am Ortsanfang von Jaremcha (Sommerkurort). Die Folgestrecke verläuft durch ein einsames Waldtal mit vielen kleinen Katarakten bis WW III. Vorsicht kurz vor km 60 – hohe Felsrippe quer über den Fluss, ev. ganz links befahrbar.60 Mündung eines Baches von links, gute Ausbootstelle (etwa 2 km vor Diljatin).

Karte

Einstieg

Vorochta (40 Km bis Diljatin), bzw. Jamna (15 Km)
Ausstieg

Mündung eines Baches von links, gute Ausbootstelle (etwa 2 km vor Diljatin).
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Pruth/Wildwasserstrecke

Pruth Wildwasserstrecke