Paddeln auf dem Rhein / Stein am Rhein - Schaffhausen

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Schweiz
Bundesland Graubünden
Region Graubünden (ohne Engadin und Misox)
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II
Lage zw. 398m und 394m über NN
Länge 20km
Gefälle 4m (0‰)
Abschnitt oberhalb Rhein / Tour de Düsseldorf
Abschnitt unterhalb Rhein / Rheindorf - Monheim
Letzte Befahrung vor 9 Jahren
Genießerstrecke mit mäßiger Strömung, welche mit allen Bootstypen befahren werden kann. Ansprechende Landschaft mit kleinen Kiesstränden und gemütlichen Rastplätzen, Restaurants direkt am Wasser und historische Gebäude. Das rechte Ufer gehört teilweise zu Deutschland. Im Sommer ist der Fluß stark bevölkert, im Winter genießt man die Einsamkeit. Auf der ganzen Strecke ist die tiefste Fahrtrinne für Kursschiffe mit Holzpfählen markiert, bitte diese stehen lassen. Logistik: direkte Zugverbindung. Beschreibung von Siesta Oppi mit Genehmigung vom Kanumagazin (www.kanumagazin.de)

Karte

Einstieg

Stein am Rhein beim Hafen, gebührenpflichtiger Parkplatz Die Fahrt kann auch schon im Untersee begonnen werden.
Ausstieg

Schaffhausen, Schiffländte oberhalb der Anlegestelle für Kursschiffe, Bootshaus des Kanu Klubs
TrustedPaddler

Eingetragen von slueke

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.