Paddeln auf der Rizzanese / Unterer Rizzanese

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Frankreich
Region Korsika
Schwierigkeit Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III
Lage zw. 49m und 1m über NN
Länge 14km
Gefälle 48m (3‰)
Abschnitt oberhalb Rizzanese / Mittlerer Rizzanese
Letzte Befahrung vor 9 Jahren
An der Ostküste Korsikas fließen etliche WWII Touringflüsse durch flache sedimentäre Landschaften und sind nicht besonders attraktiv, verglichen mit der Landschaft in den gebirgigen Bereichen weiter flussaufwärts. An der Westküste aber sind die Unterläufe der meisten Flüsse viel attraktiver, obwohl diese leichteren Abschnitte oft ziemlich kurz sind.Der Rizzanese bietet eine der längeren und attraktiveren WWII Abschnitte der Insel. Eine Gesamtlänge von 14km kann ab der D69 Straßenbrücke gepaddelt werden. Ist eine längere Fahrt gewünscht kann eine Fortsetzung rund um die Küste bis in den Hafen von Propriano einfach geplant werden. Aus irgendeinem Grund, bereitet eine Flussfahrt, die im Meer mündet, ein undefinierbares Gefühl der Zufriedenheit.Danke an Simon Dawson (www.simondawson.com/crsindx.htm) für die Erlaubnis seine englische Beschreibung zu übersetzen!Achtung:Dieser Flussabschnitt ist teilweise ziemlich mit Büschen und Bäumen verwachsen.Es bedarf auch gut Wasser um die Spuren zwischen den Büschen oder aussenrum fahren zu können.Obwohl dieser Abschnitt wassertechnisch nicht allzu schwer ist,ist er nicht anfängertauglich, weil die Strömung oft gefährlich unter die Strauchhindernisse zieht...

Karte

Einstieg

Bei der Brücke der D69 unterhalb Arbellara
Ausstieg

Im Mittelmeer
TrustedPaddler

Eingetragen von FeldP

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.