Paddeln auf der Rosanna / Wolfsschlucht

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Tirol
Region Tiroler Oberland (Landeck, Ötztal, Pitztal)
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV Wildwasser-Grad V
Lage zw. 1057m und 978m über NN
Länge 5km
Gefälle 79m (16‰)
Abschnitt oberhalb Rosanna / Mittellauf
Letzte Befahrung vor 3 Jahren
ACHTUNG: AUFGRUND EXTREMEN HOCHWASSER 8/05 FLUSSBESCHREIBUNG WAHRSCHEINLICH NICHT MEHR AKTUELL!!! NEUBESCREIBUNG FOLGT.Normalerweise wird die Fahrt an dem Parkplatz begonnen, wo von rechts ein kleiner Wasserfall in die Rosanna mündet. Man kann aber auch 500 Meter weiter oben einsteigen, hier befindet sich ein sehr steiler , langer Katarakt. Früher mit einer Menge Eisenträger gespickt (diese wurden anscheinend entfernt), haben sich hier schon einige Unfälle ereignet. Am besten vorher erkunden, oder noch besser, gleich beim Parkplatz einsteigen. Es beginnt gleich sehr flott mit wuchtigen Schwällen WW III – IV bis zu einer Wehranlage, diese wird rechts umtragen. Anschließend geht’s im gleichen Stil weiter, bis in Höhe der Ortschaft Strengen auf ca. 1 Kilometer die schwierigsten Stellen (wuchtige Katarakte IV +) folgen. Anschließend bis zum Kraftwerk wieder leichter. Am Beginn des Kraftwerkskanals kann linksufrig ausgestiegen werden. Fazit: 5 Kilometer wuchtiges Wildwasser in einer Schlucht. Vorsicht: die Uferverbauungen sind mit Eisenträgern fixiert, diese können sich dadurch auch ins Flußbett „verirren“. Bei der Rosanna, Wolfsschlucht sind bei einem guten Wasserstand die Kehrwasser rar, man muß dort sattelfest sein, also kein sportlicher Bach, den man von Kehwasser zu Kehrwasser erarbeiten kann. Einmal auf dem Bach gibt es nur ein Ziel, den Stausee.Ersten Informationen nach ist ein Teil der gesperrten Strecke auf der Rosanna nun auch wieder offiziell befahrbar: Die Wolfsschlucht darf unterhalb dem Wehr vor der Wolfsschlucht bis zur Tischlerei wieder befahren werden. Entspricht DKV Km 35,5 - 40,5. Also nicht am Parkplatz sondern unterhalb am Wehr einsteigen!Der Teil von der Arlberg - Schnellstraßenbrücke bis zum Wehr vor der Wolfsschlucht bleibt gesperrt. Idealer Wasserstand Sannapegel Campingplatz Huber 170 cm.

Karte

Einstieg

Parkplatz gegenüber Wasserfall, oder 500 m weiter oben
Ausstieg

Kraftwerk (Zufahrt zu einer Tischlerei)
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Rosanna/Wolfsschlucht

Gew?sser 1000092 Flussdatenbank Gew?sser 1000092 Flussdatenbank Gew?sser 1000092 Flussdatenbank Gewässer Rosanna Flussdatenbank Gewässer Rosanna Flussdatenbank Gewässer Rosanna Flussdatenbank Gewässer Rosanna Flussdatenbank Rosanna Wolfsschlucht