Paddeln auf der Soca / Friedhofstrecke (Srpenica - Trnovo)

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Slowenien
Regionen Slowenien 1/2 Region West, Soca und Nebenflüsse
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Lage zw. 836m und 448m über NN
Länge 5km
Gefälle 387m (77‰)
Abschnitt oberhalb Soca / Zaga - Srpenica
Abschnitt unterhalb Soca / Slalomstrecke
Letzte Befahrung vor 1 Jahr
Die Friedhofstrecke ist wohl die beliebteste Strecke an der Soca. Sie bietet die Möglichkeit fortgeschrittene Anfänger an verblocktes Wildwasser heranzuführen.Gleich nach der Tonkuhle legt die Soca sich ins Zeug die ersten Meter bis zur rechts Kurve zeigen, was in der Schlucht wartet. Wer sich hier nicht sicher fühlt oder zweifelt, kann noch zurücktragen. Es warten unzählige schöne Kehrwässer. Die ein oder andere Spielstelle, aber auch Unterspülungen, in denen ganze Boote Platz finden. Den Ausstieg sollte man nicht verpassen. Nach dem großen Kehrwasser geht es in Richtung Slalomstrecke. Einen Grad höher und mit der Gewissheit im Anschluss eine der wohl gefährlichsten Wildwasserstrecken der Alpen zu haben.

Karte

Einstieg

Srpenica I (Abfahrt mit Auto bis Fluss möglich) Zustieg für Friedhofstrecke auch an Tonkuhle möglich
Ausstieg

Trnovo Campingplatz an der großen Hängebrücke
TrustedPaddler

Eingetragen von Paddelfing

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Soca/Friedhofstrecke (Srpenica - Trnovo)

Gewässer Soca Flussdatenbank Soca Flussdatenbank Soca Zaga - Trnovo Soca Zaga - Trnovo Soca Zaga - Trnovo Soca Zaga - Trnovo