Paddeln auf der Traun / untere Traun

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Oberösterreich
Region Salzkammergut
Schwierigkeit Wildwasser-Grad I Wildwasser-Grad II
Länge 9km
Abschnitt oberhalb Traun / obere Traun
Abschnitt unterhalb Traun / Stadl-Paura - Wels
Letzte Befahrung
Bei einem Rohbau unter einem Fußgängersteg am Ausgang der Klamm (Traunfall) wird eingesetzt, es folgt ein wuchtiger Schwall je nach Wasserstand III-IV, dann leichter werdend in romantischem Flußbett (große Felsen) bis zum Kraftwerksauslauf.Dieser Teil kann nur bei erhöhtem Wasserstand gefahren werden. Dann ruhiges Wasser bis zum Wehr in Kemating, rechts bis nach der Häusergruppe umtragen. Es folgt 4 Kilometer ideales Anfängerwildwasser mit vielen tiefen Kehrwässern in einer romantischen Schlucht. Bei der ersten Insel nach dem Wehr Achtung auf einige Eisenträger. Fahrtende vor oder nach dem Wehr vor Stadl Paura. Fahrtstrecke insgesamt 9 Kilometer, ab Kemating 5 Kilometer.

Karte

Einstieg

Beim Ausgang des Traunfalls (kurz nach dem Traunfall unterhalb Steyrmühl rechtsufrig Straße mit Fahrverbot zu einer Häusergruppe. Unter dem Fußgängersteg kann eingesetzt werden. Bei Niederwasser bei der Ortschaft Kemating über eine Schotterstraße mit Fahrverbot zum Fluß hinunter und unter der Häusergruppe einsetzen. Ca 4 Kilometer unterhalb des Traunfalls.
Ausstieg

In Stadl Paura über die Traun und am linken Traunufer ca 2 Kilometer aufwärts bis die Häuser aufhören und ein Wald beginnt. Hier im Stausee des Wehres aussetzen.
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Traun/untere Traun

Traun untere Traun Traun untere Traun Traun untere Traun