Paddeln auf dem Var / Gorges de Daluis

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Frankreich
Region Alpes Maritimes
Schwierigkeit Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III
Lage zw. 770m und 634m über NN
Länge 6km
Gefälle 135m (23‰)
Letzte Befahrung vor 2 Jahren
Die wohl bekannteste Strecke des Var. Besonders interessant durch das rote Bauxitgestein, das mit der Vegetation ein prächtiges Farbenspiel bietet.

Die Schwierigkeiten folgen dem Wasserstand. Bei niedrigwasser erreicht kaum eine Stelle WW III, ein guter Wasserstand bietet durchweg wuchtige Stellen um III, die bei Hochwasser auch IV erreichen.

Die Hauptkriterien liegen in Kurvenschwällen mit zum Teil bei gutem Wasser kräftig angespülten Felswänden. Die Schwallstrecken sollten nicht unterschätzt werden, wenn der Fluss einiges an Höhe abbaut. Die Verblockung ist nur gering.

Eine Stelle ist eine anspruchsvolle S-Kombination mit Abschlusswalze, ansonsten mehrere leichter verblockte Katarakte, in denen der Fluss Höhe abbaut. Bei gutem Wasserstand entsprechend wuchtig.

Mitten in der Schlucht findet sich am Linken Ufer ein sehr schöner Wasserfall mit Badegumpen und schöner Raststelle.

Eine Genusstour, die bei wenig Wasser auch weniger versierten Paddlern empfohlen werden kann. Die Felswände steigen zum Teil über 100 Meter steil empor und bieten eigentlich keine Ausstiegsmöglichkeit in der Schlucht.

Leider ist die Etappe nur kurz und schon bald öffnet sich die Schlucht und der Var mäandert im Kiesbett mit teils munteren Schwällen zum Ausstieg.

Achtung: 500 Meter vor dem Ende der Varschlucht (auf der Strasse auf der Höhe des Point de Vue) ist 2007 ein Felssturz runtergekommen der den Fluss auf ganzer Breite versperrte.

Stand 2015 (Infos vom Marburger KC): Der Felssturz in den Gorges de Daluis ist kein großes Problem mehr. Man kann zur Besichtigung im bekannten Kehrwasser rechts, vor dem Felssturz anlanden. Bei einer ersten Befahrung ist eine Besichtigung und ein Sichern der Stelle zu empfehlen, da die Blöcke scharfkantig und teilweise unterspült sind. Die Schwierigkeiten liegen aber bei einem Pegel Entrevaux von 75 cm nicht wesentlich über dem III. Grad.

Karte

Einstieg

Brücke unterhalb Guillaumes
Ausstieg

Nach der Brücke am Schluchtausgang, Zufahrt von Daluis über kleine Straße, welche am Ortsausgang abzweigt. gute Parkmöglichkeit, Weg durch die Uferwegetation meißt mit rot/weissen Bändern markiert.
TrustedPaddler

Eingetragen von Paddelfing

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder des Var/Gorges de Daluis

Var Flussdatenbank Var Flussdatenbank Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Gorges de Daluis Var Flussdatenbank Var Flussdatenbank