Paddeln auf dem Vecchio / Unterer Vecchio

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Frankreich
Region Korsika
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV
Lage zw. 248m und 178m über NN
Länge 4km
Gefälle 71m (18‰)
Abschnitt oberhalb Vecchio / Mittlerer Vecchio Pont du Vecchio - Noceta
Letzte Befahrung vor 2 Jahren
Der unterste Abschnitt des Vecchios führt von der Brücke der D43 (Richtung Noceta) bis zum Tavignano runter. Der Pegel hier wird für alle drei beschriebenen Abschnitte des Flusses verwendet. Als ich den Fluss bei einem Pegel von 170cm paddelte, war es ein gutes schnelles flottes WWIII-IV. Er könnte wahrscheinlich mit WWIII bei niedrigem Pegel von 140cm gepaddelt werden.Der beste Ausstieg ist bei der Brücke der D200 kurz nach der Mündung in den Tavignano. Wenn es viel Regen gegeben hat und die schwierigeren Flüsse abgesoffen sind, dann kann der untere Vecchio gefolgt von der Tavignano Schlucht eine gute Option für eine interessante Tagstour sein.Danke an Simon Dawson (www.simondawson.com/crsindx.htm) für die Erlaubnis seine englische Beschreibung zu übersetzen!

Karte

Einstieg

Bei der Noceta Brücke (siehe Ausstieg vorheriger Abschnitt)
Ausstieg

Bei der Brücke der D200 kurz nach der Mündung in den Tavignano
TrustedPaddler

Eingetragen von FeldP

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder des Vecchio/Unterer Vecchio

Gewässer Vecchio Flussdatenbank Gewässer Vecchio Flussdatenbank