Paddeln auf der Venter Ache / Untere Venter

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Tirol
Region Tiroler Oberland (Landeck, Ötztal, Pitztal)
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV Wildwasser-Grad V
Lage zw. 1576m und 1467m über NN
Länge 6km
Gefälle 109m (18‰)
Abschnitt oberhalb Venter Ache / Heiligkreuz - Klamm
Letzte Befahrung vor 2 Jahren
Bei niederer Wasserführung geht’s mit WW III – IV über mittelschwere Katarakte durch kurze klammartige Schluchten und offene Abschnitte. Landschaftlich und sportlich sehr schön. Höhepunkte sind eine klammartige Engstelle im ersten Drittel (links Seitenbach) und ein Abfall in einer Linkskurve gegen Ende der Fahrt. Diese beiden Stellen sollte man sich besonders bei höherer Wasserführung schon beim hochfahren anschauen. Dieser Abschnitt wird auch bei Sommerwasserständen befahren, Kehrwasser sind dann selten und es erwartet einen dann ein wuchtiger und gefährlicher WW V Ritt.Streckenlänge 6 Kilometer WW III – V.

Karte

Einstieg

kleine Brücke beim Bauernhof "Lehen" (Hinweisschild "Lehen" an der Straße
Ausstieg

Zwieselstein, beim Zusammenfluß mit der Gurgler Ache
no-avatar

Eingetragen von TP ausgeschieden

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Venter Ache/Untere Venter

Venter Ache Flussdatenbank Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter Venter Ache Untere Venter