Paddeln auf der Windauer Ache / Gesamter Bachverlauf

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Tirol
Region Tiroler Unterland
Schwierigkeit Wildwasser-Grad II Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV Wildwasser-Grad V
Lage zw. 1333m und 684m über NN
Länge 20km
Gefälle 649m (32‰)
Letzte Befahrung vor 1 Jahr
0,0 km Quelle am Rainkarsee0,5 km Einstieg Oberlauf4,5 km Hochtal mit leichteren Steilzonen (4 + )5,o km Kreuzung zu div. Hochalmen, hoher Wasserfall links9,1 km bis hier her immer wieder Steilzonen und sehr eng9,2 km 4 Meter Wasserfall rechts unsauber, mittig über die Zunge10 km bis hier WW 5 steil und sehr unsaubere Stufen ab der Brücke WW 4 11 km Brücke bei Steinberghaus ca. 800m oberhalb des Mauthauses. Ab hier WW 3 ( hier könnte man auch einsteigen , aber Maut 3,- für 800 Meter?)12 km Einstieg Mauthäuschen ...von hier sportlich flottes WW13,2 km Beginn der Waldschlucht WW 3+14,5 km neue Geröllbremse (besichtigen) rechte Spur o.K.14,7 km neue Geröllbremse (besichtigen) mittig links war gut16,8 km das Tal öffnet sich , rechts ist das Gasthaus Lendwirt 1. Möglicher Ausstieg.17 km nach einer S Kurve nehmen die Schwierigkeiten ab20 km der Pegel ist erreicht Austieg rechts ( nur kleine Kehrwaser)20,6 km Austieg direkt vor dem Wehr links

Karte

Einstieg

A: Ca. 500m unterhalb des Rainkarsee km 0,5
B: am Mauthäuschen km 12
Ausstieg

Am Pegel oder Mündung, man kann aber auch bei km 17 an einem Gasthaus aussteigen. Dort muß aber fragen, ob man Parken darf. Da gibt es auch a gute Jausen.
TrustedPaddler

Eingetragen von FranzPuckl

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.