Flüsse beschrieben von Moses

4-paddlers.com zeigt dir die paddelbaren Gewässer beschrieben von Moses

38 Gewässer

Ergebnisse filtern (Moses)

Geographie

Gewässer Eigenschaften

-

Wasserstand

Lage

Angelegt von

  • Keine Angaben

    Angitis

    Kurze, aber interessante Felsklamm eines wasserreichen Karstflusses

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Blagoevgradska Bistrica

    Sportlicher Kleinfluss mit Begleitstraße.

    Bulgarien Bulgarien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Braunau

    Trotz alter Industrieanlagen ein Kleinod des Waldviertels mit überraschend sportlichen Einlagen!

    Österreich Niederösterreich Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Cerna

    Gefällstarker Wildbach, dessen bestes Stück wegen Ausleitung fast nie befahrbar ist.

    Tschechische Republik Tschechische Republik Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Cijevna

    Spektakulärer Landschaftssechser! Oberlauf in Albanien auf 8 km möglich, nur erkundet, WW IV ?Mittellauf am 19.5.2010 befahren (Grand Canyon),Unterlauf von Dinosha bis Mündung 15 km Schlitz im Konglomeratfels, einzigartig, vielleicht bei Sommer-NW partiell fahrbar ("Niagara-Wehr& ...

    Montenegro Montenegro Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Elexenbach

    Kleiner Bach mit interessanten Steilzonen, nur bei sehr hoher Wasserführung - HQ1

    Österreich Niederösterreich Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Jihlava

    Langer Wanderfluss

    Tschechische Republik Tschechische Republik Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Kleine Erlauf

    Wenig lohnender Kleinfluss mit vielen Gefällbremsen, wenig Gefälle und vielen Ausleitungen. Relativ einsamer Abschnitt im Unterlauf.

    Österreich Niederösterreich Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Kompsatos

    Schöne Felsschlucht im fernen Osten Griechenlands.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Lainsitz

    Bevor der Bach als \"Luznice\" die südböhmische Seenplatte durchquert, bietet er zur Schneeschmelze im Oberlauf eine kurze, aber sehr lohnende Waldschlucht.

    Österreich Niederösterreich Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Lapus

    Großartige einsame Wald- und Felsschlucht mit leichtem Wildwasser, einige verwirbelte Engstellen.

    Rumänien Rumänien Wildwasser, Wanderfluß Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Lucnica

    Flotter Wildbach mit kurzer, aber sportlicher Waldschlucht.

    Slowenien Slowenien Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad III

  • Wasserstand ein wenig zu niedrig

    Luznice (Lainsitz)

    Die Luznice ist ein vielbesuchter unschwieriger Kanuwanderfluss, der zunächst durch die südböhmische Seenplatte mäandriert und hier auch meist ganzjährig fahrbar ist. Von Tabor bis zur Mündung in die Moldau fließt die Luznice durch ein schönes Waldtal.

    Tschechische Republik Tschechische Republik Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Mährische Thaya

    Schon in Tschechien ein reiner Wanderfluss mit vielen Wehranlagen, meist befahrbar.

    Österreich Niederösterreich Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Mala Rijeka

    Am Ausgang der Riesenschlucht trotz mühsamem Abstieg noch schöne Fahrt auf klarem Quellwasser.

    Montenegro Montenegro Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Maltsch

    Wanderfluss mit wenigen sportlichen Stellen, schönes Waldtal.

    Tschechische Republik Tschechische Republik Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Mesta (Nestos)

    Großer Wildwasserwanderfluss mit vielen Salza-ähnlichen Schwallstrecken in herrlicher Wald-und Wiesenlandschaft mit idealer Straßenbegleitung.

    Bulgarien Bulgarien Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Moraca

    Neben den Wildflüssen Tara und Lim sowie den ruhiger strömenden Flüssen Zeta und Ceotina zählt die Moraca zu den größten Flüssen Montenegros. Nach ihrem Ursprung auf über 2000 Meter fließt die Moraca bis Podgorica stets in einem tief eingekerbten Tal, auf ...

    Montenegro Montenegro Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Neretva

    Eine der Riesenklammen des Balkan! Früher militärisches Sperrgebiet (Tito-Bunker), heute mehrere Rafting-Anbieter.

    Bosnien Herzogowina Bosnien Herzegowina Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Oslava

    Der sportlichste Fluss zwischen Brünn und Wien, der bei guter Wasserführung auch Wuchterlebnisse vermitteln kann.

    Tschechische Republik Tschechische Republik Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Osterbach

    kurzer, aber sportlicher Wildbach durch einsame Waldschlucht an der Staatsgrenze Bayern - Österreich.

    Österreich Oberösterreich, Bayern Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Pinios

    Im Frühjahr großer Fluss, der an Frühsommer leider zu Bewässerungszwecken fast leergepumpt wird. Einsame Schluchtstrecke oberhalb der bekannten Tempi-Schlucht.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Pohorsky Potok

    Steile Waldschlucht mit Baumhindernissen. "Gegenüber" der Waldaist, leichter, aber auch sehr naturbelassen.

    Tschechische Republik Tschechische Republik Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Purzelkamp

    Gefällstarke, einsame Waldschlucht.

    Österreich Niederösterreich Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Ranna

    Vermutlich wenig lohnende kurze Strecke im bayerischen Oberlauf möglich, sonst nur 500 m vom Osterbach bis zum Stausee. Die Schlucht zur Donau dürfte bei 12 m3/s Ausleitung kaum je Wasser führen?

    Österreich Oberösterreich, Bayern Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Recina

    Aus einer mächtigen Karstquelle, aus der Trinkwasser für Rijeka abgezweigt wird, strömt die Recna zunächst flach, aber sehr schnell dahin. Bei Lukezi beginnt der Steilabbruch zur Adria, der noch auf Befahrungsberichte wartet (2 km bis zum Stausee IV mit X??, nach Stausee fast immer ...

    Kroatien Kroatien Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Reißbach

    Erst ab 21.12.2007 wird der Grenzübertritt legal und somit der seit 1977 im Klassiker "Wildwasser-Kurzführer Österreich" verirrte Kleinbach lohnend!

    Österreich Niederösterreich Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Rilska Reka

    steiler Gebirgsbach vom höchsten Berg des Balkan (Musala, 2924 m), Start unterhalb des berühmten Rila-Klosters.

    Bulgarien Bulgarien Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Sarmingbach

    Kurze Steilzone bei der Dobmühle 3 km unterhaln von Waldhausen, nach Umtragung der Eingangsstufen WW III-IV.Der Sarmingbach hat bei der Mündung in die Donau eine durchgehende Gefällzone , die insgesamt ca. 700 Meter lang ist , sehr steil, leider 2 Kraftwerke auf diesem Abschnitt braucht ...

    Österreich Oberösterreich Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad VI

  • Wasserstand viel zu niedrig

    Schwarze Sulm

    Steile, schwer verblockte Waldschlucht, selten befahrbar.

    Österreich Steiermark Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad V