Paddeln im Bundesland Sachsen

4-paddlers.com zeigt dir die paddelbaren Gewässer im Bundesland Sachsen

24 Gewässer

Ergebnisse filtern (Sachsen)

Geographie

Gewässer Eigenschaften

-

Wasserstand

Lage

Angelegt von

  • Keine Angaben

    Apfelstädt

    Die Apfelstädt ist ein Fluss in Thüringen mit einer Länge von etwa 34 km.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Chemnitz

    Kleinfluss mit zahlreichen Wehren und einigen Stellen bis WW III

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Cospudener See

    schöner Bade- und Wassersportsee im Süden von Leipzig für Motorboote gesperrt

    Deutschland Sachsen See Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Elbe

    Die Elbe entspringt in Tschechien, fließt durch Deutschland und mündet in die Nordsee. Der tschechische Name des Flusses ist Labe.Mit 1091 Kilometern Länge ist die Elbe der vierzehntlängste Fluss in Europa und gehört zu den 200 längsten Flüssen der Erde. Mit einem ...

    Deutschland Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Niedersachsen, Schleswig-Holtstein, Hamburg Wanderfluß, Strom Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Elster-Saale-Kanal

    Der Elster-Saale-Kanal, bezeichnet ein 1933 begonnenes und 1943 eingestelltes Kanalprojekt, das die Weiße Elster mit der Saale bei Leuna verbinden und somit die Messestadt Leipzig an das Wasserstraßennetz anbinden sollte.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Flöha

    Die Flöha ist ein rechter Nebenfluss der Zschopau.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Freiberger Mulde

    Wanderfluß etliche Wehre

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Göltzsch

    Die Göltzsch ist ein etwa 40 Kilometer langer Nebenfluss der Weiße Elster im Vogtland.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Helme

    Die Helme ist ein etwa 65 km langer, linker bzw. westlicher Zufluss der Unstrut

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Lausitzer Neiße

    Die Lausitzer Neiße ist ein 254 km langer linker Nebenfluss der Oder.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Leipziger Floßgraben

    Abfluß des Cospudener Sees durch den Leipziger Auenwald,Teilstrecke auf den Weg von Leipzig zum Cospudener See

    Deutschland Sachsen Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Mulde

    Die Mulde, auch Vereinte Mulde oder Vereinigte Mulde, ist ein linker, nicht schiffbarer Nebenfluss der Elbe.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Natzschung

    Mittelgebirgsbach fahrbar zur Schneeschmelze

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Parthe

    Die Parthe ist ein kleiner Fluss in Sachsen

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Pleiße

    Wanderfluß durch die Leipziger Tieflandsbucht

    Deutschland Sachsen Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Pöhlbach

    Kleiner kurz Wildbach im Erzgebirge. Dank hohem Einzugsgebiet recht lange gute Wasserstände zur Schneeschmelze und nach ergiebigen Regenfällen.

    Deutschland Sachsen Wildwasser, Wanderfluß Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Schwarze Elster

    Die Schwarze Elster ist ein 179 Kilometer langer, rechter Nebenfluss der Elbe.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Striegis

    Leichter Wildwasserfluss im Frühjahr zur Schneeschmelze oder nach starken Regenfällen fahrbar. Etliche Wehre nach Besichtigung meist fahrbar. Landschaftlich sehr schön Landschaftsschutzgebiet Striegestal

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Unstrut

    Die Unstrut ist für Kanuten sehr interessant und bildet mit der Saale ein tolles Paddelrevier.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß Wildwasser-Grad I - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Weiße Elster

    Wanderfluß Ursprung im Vogtland, im Frühjahr im Oberlauf leichtes Wildwasser, unterhalb etliche Wehre

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Wesenitz

    Die Wesenitz ist ein Wander- und Wildwasserfluss, der sich erst ruhig durch die Lausitz schlängelt, bevor er in die Sandsteinschluchten der Sächsischen Schweiz eintritt. Ab Dürrrörsdorf kommen herrliche Abschnitte bis WWIII. Besonders der Teufelskanal und die Blockstrecke an der Lochmühle, ...

    Deutschland Sachsen Wildwasser Flachwasser - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Wildwasseranlage Markkleeberg

    künstliche Wildwasseranlage für Trainigszwecke und kommerzielle Nutzunghttp://kanupark-markkleeberg-de.keymachine.de/cms/front_content.php?idcat=73

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Zschopau

    leichter Wild- und Wanderfluss viele Wehre nach Besichtigung teils fahrbaram besten im Frührjahr oder nach starken Regenfälle, an den Wehren Wasserableitung für Kleinkraftwerke, daher bei geringen Wasserstand teils fast trockene Abschnitte

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Zwickauer Mulde

    Mittelgebirgsflussleichtes Wildwaser Wanderfluss viele WehreNach Mündung in die Freiberger Mulde als vereinigte Mulde

    Deutschland Sachsen Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV