Gewässer in Deutschland

4-paddlers.com zeigt dir die paddelbaren Gewässer in Deutschland

516 Gewässer

Ergebnisse filtern (Deutschland)

Geographie

Gewässer Eigenschaften

-

Wasserstand

Lage

Angelegt von

  • Keine Angaben

    Abens

    Fluss in Oberbayern. Durchfließt Pfaffenhofen.

    Deutschland Bayern Wanderfluß

  • Wasserstand viel zu niedrig

    Acher

    Enger steiler Schwarzwaldbach, lange Katarakte, einzelne, zum Teil rückläufige Stufen. Anhalten je nach Wasserstand schwierig. Fahrnar bei Schneeschmelze und nach Regenfällen.

    Deutschland Baden-Württemberg Wildwasser Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Achernsee

    Baggersee in der Nähe der Stadt Achern. Am Ufer typischer deutscher Campingplatz.

    Deutschland Nordrhein-Westfalen See

  • Wasserstand zu niedrig, bitte selbst einschätzen

    Agger

    R Nebenfluss der Sieg. Die Agger durchfließt nur wenige km unterhalb der Quelle die Aggertalsperre bei Gummersbach/Bergneustadt und durchquert dann das landschaftlich reizvolle Oberbergische und Rheinisch-Bergische Land. Da der Fluss mehrere Stauseen durchfließt, ist eine durchgehende Befahrung ...

    Deutschland Nordrhein-Westfalen Wanderfluß Flachwasser - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Ahbach

    Der Ahbach ist ein sehr zugewachsener schmaler Bach mit einer zügigen Strömung. Nicht für Anfänger

    Deutschland Nordrhein-Westfalen Kleinfluß Flachwasser - Flachwasser

  • Wasserstand viel zu niedrig

    Ahr

    Die Ahr ist insgesamt fast 80 km Am Anfang ist sie ein Waldbach bei Müsch andert sie sich in einen Mittelgebirgsbach mit Schwällen und engen Kurven. Bis Bad Ahrweiler fliest sie durch das Gebiet vom Ahrwein Anbau

    Deutschland Rheinland-Pfalz Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Aisch

    Das Aisch Land ist die Heimat des Karpfen. Das Wasser ist sehr sauber und klar. Neustadt gibt der Fluss einen Beinamen.

    Deutschland Bayern Wildwasser, Wanderfluß

  • Wasserstand viel zu niedrig

    Alb

    Die Albschlucht ist in Paddlerkreisen bekannt und zählen zu Deutschland schönstem Wildwasser. Sie lässt sich in 3 Schluchtabschnitte einteilen, Die obere Albschlucht, die mittlere Albschlucht und die Untere Albschlucht. Auf dem Weg zum Rhein gräbt sich die Alb immer tiefer in diese ...

    Deutschland Baden-Württemberg Wildwasser, Stufenbach Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Hervorragender Wasserstand

    Alb/Karlruhe

    Kleinfluss südlich von Karlsruhe, wird auch kommerzielle mit Leihbooten befahren. Gilt als "Urwald in Karlruhe".

    Deutschland Baden-Württemberg Wanderfluß Flachwasser - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Alfbach

    Der Alfbach ist landschaftlich sehr reizvoll, und sportlich sehr intressant. Auf kurzen Strecken gutes wildwasser. Deshalb nur fur gute Kajakfahrer anzuraten.

    Deutschland Rheinland-Pfalz Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Wasserstand ein wenig zu hoch

    Aller

    Die Aller ist der größte rechtsufrige Zufluss der Weser. Sie ist 260km und mündet bei Verden in die Weser. Flusstechnisch ist sie weniger interessant. Die Unteraller ist Bundeswasserstrasse.

    Deutschland Sachsen-Anhalt, Niedersachsen Wanderfluß Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Allerkanal

    Parallel angelegter Kanal zur Aller. Dient dem Hochwasserschutz.

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß

  • Wasserstand viel zu niedrig

    Alme

    Die Alme ist ein Nebenfluss der Lippe.

    Deutschland Nordrhein-Westfalen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Alpe

    Fluss des Mühlenfelder Landes. Nur knapp 30 Kilometer Fließstrecke.

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Alsenz

    Knapp 50 Kilometer langer nebenfluss der Nahe.

    Deutschland Rheinland-Pfalz Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Alster

    Die Alster gibt Hamburg und seinem Hafen das Gesicht. Die Innen und Außenalster prägen das Bild der Hansestadt. Kanutechnisch biten sich auch Touren auf der Alster nördlich der Hansestadt an.

    Deutschland Hamburg Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Alte Schwentine

    Die Alte Schwentine ist ein Fluss in Holstein in Deutschland. In Teilbereichen wird der Fluss auch Bornau, Depenau, Kührener Au, Postau und Mühlenau genannt.

    Deutschland Schleswig-Holtstein Wanderfluß

  • Hervorragender Wasserstand

    Altmühl

    Die Altmühl, bzw. der Naturpark Altmühltal erstreckt sich von Gunzenhausen bis zur Donau, die Strecke die am meisten befahren wird erstreckt sich von Treuchtlingen bis Beilngries mit einer Länge von ca 90km. Ab Dietfurt an der Altmühl ist man durch Schiffsverkehr nicht mehr ungestört ...

    Deutschland Bayern Wanderfluß Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Alveser See

    Ein Altarm der Weser hat hier einen See mit Ablauf gebildet.

    Deutschland Niedersachsen See

  • Wasserstand zu niedrig, bitte selbst einschätzen

    Alz

    Einfacher Wanderfluss für jung und alt!

    Deutschland Bayern Wanderfluß Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Ambach

    Der Ambach ist ein schmaler Bach mit -für hessische Verhältnisse-ordentlichem Gefälle, das sich in unzähligen Wehren und Stufen abbaut. Viele Bäume und Gestrüpp. Kurz vor Herborn fließt der Ambach in die Dill. Dort ist ein Blockwurf, der immer gut angeschaut werden ...

    Deutschland Hessen Stufenbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Hervorragender Wasserstand

    Ammer

    Die Ammer entspringt südwestlich von Oberammergau und mündet nach ca. 50 km in den Ammersee. Unterhalb des Ammersees heißt der Fluss Amper. Sie zählt zu den Wildwasserklassikern des Bayerischen Oberlandes. Die beliebtesten fahrbaren Abschnitte sind die Etappen von Saulgrub bis zur ...

    Deutschland Bayern Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Ammersee

    Der Ammersee ist nach dem Chiemsee und dem Starnberger See der drittgrößte See in Bayern

    Deutschland Bayern Stausee, See Flachwasser - Flachwasser

  • Hervorragender Wasserstand

    Amper

    Wanderfluß mit Solschwellen und Wehranlagen die umtragen werden.

    Deutschland Bayern Wanderfluß Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Angel

    Die Angel ist ein rechter Nebenfluss der Werse in Nordrhein-Westfalen, Deutschland.

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Anger (Angerbach)

    Die Anger ist ein re Nebenfluss des Rheins. Mit mäßiger Strömung durchfließt die Anger Waldungen und Parkanlagen des Ruhrgebietes. Das Flussbett ist teilweise begradigt, die letzten km sind kanalisiert mit hohen Uferböschungen. Naturschutzbeschränkungen: Für den ...

    Deutschland Nordrhein-Westfalen Kleinfluß Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Apfelstädt

    Die Apfelstädt ist ein Fluss in Thüringen mit einer Länge von etwa 34 km.

    Deutschland Sachsen Wanderfluß

  • Hervorragender Wasserstand

    Argen

    Der Argen und sein Quellfluß Unterargen bilden im eher nur hügeligen Allgäu echte Klassiker. Neben dem schweren Oberlauf »Eistobel« bieten die Bäche Wildwasser im einfachen bis mittelwschweren Bereich. Die Flüsse eignen sich auch für Anfänger. Vorsicht ...

    Deutschland Bayern Wildwasser, Wasserfallbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Aschau

    Die Aschau ist ein Bach im Naturpark Südheide in Niedersachsen, ein rechter Nebenfluss der Lachte, die in die Aller mündet.

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Baunach

    Die Baunach ist ein knapp 54 Kilometer langer rechter bzw. nördlicher Nebenfluss des Mains in Bayern

    Deutschland Deutschland Wanderfluß