Gewässer in Deutschland

4-paddlers.com zeigt dir die paddelbaren Gewässer in Deutschland

517 Gewässer

Ergebnisse filtern (Deutschland)

Geographie

Gewässer Eigenschaften

-

Wasserstand

Lage

Angelegt von

  • Keine Angaben

    Hunte

    Die Hunte ist ein 189 km langer, linker bzw. westlicher Nebenfluss der Weser

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Iller

    Schöner Fluss in abwechslungsreicher Landschaft, bedingt für Anfänger geeignet.

    Deutschland Bayern Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Ilm

    Die Ilm ist ein linker Nebenfluss der Saale in Thüringen.

    Deutschland Thüringen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Ilme

    Die Ilme ist ein kurzer Nebenfluss der Leine bei EInback. Sie entwässert aus etwa 300m Höhe die Hochlagen des Sollings. Zur Schneeschmelze und nach starkem Regen kann sie ein ansprechender Bach sein, besonders die Wehre bieten die Action.Ansonsten ist sie leider nicht paddelbar.

    Deutschland Niedersachsen Wildwasser Flachwasser - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Ilmenau

    Fluss in Niedersachsen.

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Ilse

    Die Ilse entwässert den Harz in nördlicher Richtung. Sie entspringt in etwa 900m Höhe am Nordhang des Brockens.Am Anfang hört man sie nur gurgeln, versteckt sie sich doch unter großen Felsen, dann geht es die Ilsefälle hinunter in Richtung Ilseburg und tritt hier ins Harzvorland ...

    Deutschland Sachsen-Anhalt Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Ilz

    Die Ilz entsteht durch den Zusammenfluss von Großer und kleiner Ohe. Der beliebteste Befahrungsabschnitt führt von Ettlmühle durch die Kataraktstrecke im NSG Dießensteiner Leite, wo bis WW III erreicht wird.Hier gelten die Befahrungsregeln.

    Deutschland Bayern Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Hervorragender Wasserstand

    Inn

    Der En (Inn) entspringt am Piz Gravasavas im östlichen Graubünden und mündet in Deutschland in die Donau. Dabei durchfließt er Österreich. Die Etappen sind in den jeweiligen Länderverzeichnissen beschrieben.Im Engadin (Inn-Garten) durchfließt der junge Inn zunächst ...

    Österreich Tirol, Bayern, Graubünden Wildwasser, Wanderfluß, Stausee, Gebirgsbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Innerste

    Die Innerste entspringt in 615 m über NN in der Nähe von Clausthal-Zellerfeld im Harz. Mit ihren 95 km Fließstrecke bildet sie einen der größten östlichen Zuflüsse der Leine.Im Oberlauf bietet sie zur Zeit der Schneeschmelze leichtes Wildwasser in vom Bergbau geprägter ...

    Deutschland Niedersachsen Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Hervorragender Wasserstand

    Isar

    Im Oberlauf von Hinterautal bis Scharnitz (9km) herrliches, schnell fließendes Wildwasser mit wenigen Kehrwässern im schönen Karwendel (WW I - III), nach Scharnitz wegen mehrerer, zum Teil sehr gefährlichen Wehranlagen nicht besonders empfehlenswert.Bei sehr gutem Wasserstand (nach ...

    Österreich Tirol, Bayern Wildwasser, Klamm, Wanderfluß, Gebirgsbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Isenach

    Die Isenach, am Unterlauf auch Mörschbach, ist ein knapp 36 Kilometer

    Deutschland Rheinland-Pfalz Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Issel

    Die Issel ist ein kleiner Wanderfluss am unteren Niederrhein. Kurz hinter der Niederländischen Grenze mündert er in die Bocholter Aa und fliest als Ijsel bis zum Ijselmeer..Der Wasserstand wird durch Wehre kontroliert, Die aber nur bei höheren Wasserständen fahrbar sind weil die ...

    Deutschland Nordrhein-Westfalen Wanderfluß Flachwasser - Wildwasser-Grad I

  • Wasserstand viel zu niedrig

    Issumer Fleuth

    Die Issumer Fleuth ist ein etwa 25 Kilometer langer, nicht schiffbarer, rechter Nebenfluss der Niers

    Deutschland Nordrhein-Westfalen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Itz

    Die Itz ist ein rechter Nebenfluss des Mains in Thüringen und Oberfranken / Nordbayern.

    Deutschland Thüringen Wildwasser, Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Jade

    Die Jade ist heute ein 22 Kilometer langer Fluss

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Jagst

    Die Jagst ist ein ruhiger Wiesen- Wildfluss. Landschaftlich Ok!

    Deutschland Baden-Württemberg Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Jeetzel

    Die Jeetzel ist ein rund 73 km langer Fluss.

    Deutschland Sachsen-Anhalt Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Jossa

    Die Jossa ist ein Fluss im Spessart, im hessischen Main-Kinzig-Kreis.

    Deutschland Deutschland Wildwasser, Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Jugetach

    Die Jugetach fließt nur einen Steinwurf vom unter Wildwasserpaddlern beliebten »Eistobel« entfernt als kleiner Wald- und Wiesenbach durch ein einsames Tal. Nach ergiebigen Regenfällen ist der Zubringer zur Oberen Argen eine echte Alternative zum berühmten Rutschen-Eldorad ...

    Deutschland Bayern Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Jümme

    Die Jümme ist ein Nebenfluss der Leda

    Deutschland Niedersachsen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Kalflack

    Nebenfluss des Rheins.

    Deutschland Nordrhein-Westfalen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Kalte Bode

    Die kalte Bode ist einer der beiden Quellflüsse der Bode. Sie entspringt in 860m Höhe am Bodesprung und entwässert das Brockengebiet. Durch die Mandelholztalsperre ist sie stark Kraftwerksabhängig. Für den Kanusport auf der Slalomstrecke in Königshütte ist dies aber ...

    Deutschland Sachsen-Anhalt Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Kanupark Markkleeberg

    Der Kanupark Markkleeberg ist eine von zwei künstlich angelegten Wildwasseranlagen in Deutschland.

    Deutschland Sachsen-Anhalt Wildwasser

  • Keine Angaben

    Karthane

    Die Karthane ist ein linker Nebenfluss der Stepenitz im Landkreis Prignitz

    Deutschland Brandenburg Wildwasser, Wanderfluß

  • Wasserstand viel zu niedrig

    Kellenbach

    Der Kellenbach ist ein Kleinod des Hunsrück. Die Standardstrecke geht von Gmünden bis zum Ausgang Kellenbachtal, kurz vor der Mündung in die Nahe. Länge 18 KM, alle Wehre sind grundsätzlich fahrbar, Mindestpegel 100 cm Kellenbach.

    Deutschland Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz Wanderfluß, Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Kellersee

    Der Kellersee ist ein See in der Holsteinischen Schweiz.

    Deutschland Schleswig-Holtstein See

  • Keine Angaben

    Kinzig

    Die Kinzig ist ein Fluss, der den Main-Kinzig-Kreis durchfließt.

    Deutschland Hessen Wanderfluß

  • Keine Angaben

    Kinzig (rheinische)

    begradigter Wildfluß, viele Wehre und Stufen, zum Teil recht hoch, schöne Aussicht auf den Schwarzwald, Shuttle mit Bahn möglich. Die Rohrbrücke auf den Bildern ist inzwischen abgebaut (Stand 22.März 2015)

    Deutschland Baden-Württemberg Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Kirchheimer Lauter

    Kleinfluss in der Nähe von Stuttgart.

    Deutschland Baden-Württemberg Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Kleine Kyll

    Die Kleine Kyll ist en landschaftlich und sportlich interessanter, kleiner Bach aus der Eifel. Am Anfang ein Wiesenbach mit Strauch und Zaun Hindernissen, am Ende wird der Bach breiter aber das Tal wird schmaler zur Schlucht mit schneller Strömung und verblockten Gefällstufen, Vorsicht beim ...

    Deutschland Rheinland-Pfalz Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV