Gewässer in Griechenland

4-paddlers.com zeigt dir die paddelbaren Gewässer in Griechenland

35 Gewässer

Ergebnisse filtern (Griechenland)

Geographie

Gewässer Eigenschaften

-

Wasserstand

Lage

Angelegt von

  • Keine Angaben

    Acheloos (Aspropotamos)

    Der grüne, klare Acheloos fließt durch ein schönes, dünn besiedeltes Tal, leider wahrscheinlich nicht mehr lange, denn seit Jahren wird an einem Kraftwerk gebaut.Der Oberlauf von Agia Paraskevi - Armatoliko (15km) bietet eine flotte Fahrt in wilder Landschaft mit Kiesbankschwällen, ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Acheron

    Der Oberlauf von Polistafilo bis Vrissoila (10km) ist ein wenig befahrener Wiesenfluss (WW I - II).Der Unterlauf von Vrissoila bis Gliki (12km) ist die beliebteste Strecke des mythologischen "Fluss der Toten" (WW III - IV) mit der herrlichen Weißen Schlucht in fantastischer Landschaf ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Agrafiotis

    Im Oberlauf ist der Agrafiotis ein schwieriger Gebirgsbach (WW III - V), der mit glasklarem Wasser, teilweise starkem Gefälle, Verblockungen und herrlicher Landschaft aufwartet (17km).Im Unterlauf fließt der grüne, klare Fluss von Monastiraki bis zur Mündung in den Kremaster Stausee ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Alfios

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Aliakmon

    Der Aliakmon ist der längste griechische Fluss, neben einer fast 200km langen Wanderstrecke (WW I - II mit zwei Stellen V) besitzt dieser Fluß auch 2 schöne Wildwasserstrecken:Der Abschnitt von Paliouria bis Elati (12km) bietet unschwieriges Wildwasser (WW I - II) in der herrlichen Klosterschlucht.Im ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Angitis

    Kurze, aber interessante Felsklamm eines wasserreichen Karstflusses

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Aoos

    Der grünblaue Aoos ist einer der schwersten Flüsse Griechenlands, lange abgeschiedene Schluchtstrecken im von Bären und Wölfen bewohnten Nationalpark machen diese Flussbefahrung zum abenteuerlichen Höhepunkt eines Paddelurlaubs in Griechenland! Reservepaddel, Proviant und warme ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Arachthos

    Im Oberlauf von Ampelos bis Krapsi (20km) ist der Arachtos ein unschwieriger Kleinfluss (WW I) mit Strauchhindernissen.Der Mittellauf von Krapsi bis Plaka (30km) bietet wuchtiges verblocktes Wildwasser (WW III - IV) in einer eindrucksvollen Schluchtlandschaft.Im Unterlauf von Plaka bis Skoupa (15km) ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Erymanthos

    Der Oberlauf von Tripotama bis Vidiaki (16km) bietet schweres WW, Stufen, Verblockungen und Zwangspassagen (WW III - V).Im Unterlauf führt der landschaftlich hervorragende Konglomeratcanyon von Vidiaki nach Elea (13km) und ist stellenweise nur 1,5m breit (WW II - III).Ab Elea bis zur Brücke ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach, Klamm Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Evinos

    Da fast das ganze Wasser des Evinos abgeleitet wird (Trinkwasser für Athen), bleibt meistens nur der Abschnitt in der Schlucht (WW II) von der Brücke bei Poros bis zur Brücke bei Vlahomandra (9km) übrig.

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Fidakia

    Der Fidakia bricht nördlich des Städtchens Thermo in engen Klammen durch die Ausläufer des Agrafa-Gebirges. Abgesehen vom leichteren Unterlauf richtet sich der Fidakia an den erfahrenen Wildwasserpiloten. Die klassische Klammstrecke zählt – ausreichend Wasser vorausgesetzt – ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Gormos

    Der Quellfluss des Kalamas wird selten befahren, die Hauptschwierigkeiten dieses schönen Urwaldflusses bilden viele zum Teil sehr lästige Strauchhindernisse (WW II).

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Inachos

    Abgelegene Waldschlucht mit mittleren Schwierigkeiten.Eine Befahrung der Standardstrecke lohnt nicht mehr, bzw. ist nicht mehr möglich, da etwa in der Mitte der Schlucht ein kleines Stauwehr mit kompletter Wasserableitung gebaut wurde. Mal abgesehen von der verbleibenden sehr kurzen Strecke bis ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Kalamas

    Der Kalamas ist einer der wasserreichsten Flüsse Griechenlands und bietet sich dank seiner Nähe zu Igoumenits als erster Fluss nach der Ankunft mit der Fähre an.Der Oberlauf bis Soulopoulon wird selten befahren, ist sehr unterschiedlich und bietet streckenweise sehr schweres Wildwasser ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Kallaritikos

    Der Kallaritikos wird meist von Kristos bis Plaka zusammen mit dem Arachtos befahren (24km), diese beiden Flüsse überraschen manchmal mit viel und wuchtigem Wasser (WW III - IV) in eindrucksvoller Schluchtlandschaft.

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach, Klamm Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Kamnetikos

    Scöner, klarer, abwechslungsreicher Fluss durch eine einsame Waldschlucht mit großer Wahrscheinlichkeit von Baumhindernissen.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Karpenissiotis

    Der Karpenissiotis ist neben dem Krikellopotamos der zweite Quellfluss des Trikeriotis und entwässert das schneereiche Timfristos-Massiv nördlich des Städtchens Karpenissi. Paddlern gilt der Karpenissiotis besonders ob seiner Wassersicherheit meist bis Mitte Mai als "sichere Bank". ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Kompsatos

    Schöne Felsschlucht im fernen Osten Griechenlands.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Kotsalou

    Obwohl der größte Nebenfluss des Evinos, ist der Kotsalou den meisten Griechenland-Paddlern völlig unbekannt. Dies mag wohl daran liegen, dass er in keinem der Greco-Bände, dem Standardwerk der griechischen Flussführerliteratur, zu finden ist. Tatsächlich ist der Kotsalou ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Krikellopotamos

    Einer der schönsten Flüsse Griechenlands, Schluchtenfluß.

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Lakmos

    Der rechte Quellfluss des Acheloos fließt ab dem Ort Chaliki durch eine einsame Waldschluchl, die ersten 4km gehen bis WW IV, der Rest bis zur Mündung ist einfacher.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Langafzas

    Der Oberlauf bis Haravgi wird selten befahren, abgesehen von Baumhindernissen bietet dieser Fluss nur wenig Schwierigkeiten (WW I).Im Unterlauf von Haravgi bis Vrossina (10km) fließt der Langafzas durch eine schöne, abwechlungsreiche Platanenschlucht (WW II -III).

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Lousios

    Der Lousios ist ein kleiner kristallklarer, hellblauer Fluss, mit Gefälle, Stufen und Verblockungen in einer schönen, einsamen Landschaft, die Standardstrecke ist der Unterlauf mit anschließender Befahrung des Alfios.Der Oberlauf von der Türkenbrücke bei Gortis bis zur Türkenbrücke ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Metsovitikos

    Der Metsovitikos, neben dem Kalaritikos der größte Zufluss des Arachthos, war vor dem Bau der Autobahn Igoumenitsa – Thessaloniki ein im Frühjahr häufig gepaddelter Wildfluss. Der Mittellauf nahe der Ortschaften Siolades und Peristeri wurde durch den Autobahnbau stark in Mitleidenschaft ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Mileapotamos

    Der Mileapotamos entspringt in über 2150m Höhe und fließt durch Schluchten im östlichen Teil des Pindusgebirges bevor er nach einer unfahrbaren Klamm in den Venetikos mündet.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Mittelmeer

    Italien Italien, Slowenien, Spanien, Frankreich, Griechenland, Kroatien, Portugal, Israel, Marokko, Albanien, Serbien, Malta, Tunesien, Ägypten Meer Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Mornos

    Neben dem 5km langen Oberlauf bis WWV mit Katarakten, Stufen und einer Zwangspassage in einer unzugänglichen Schlucht gibt es noch die leichtere 15km lange Standardstrecke WWII-III mit Stellen bis WWIV. Diese Strecke mündet in einen Stausee, der Unterlauf ist wegen Wasserableitung nicht fa ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Perivoliotiko

    Der größte Zufluss des Mileapotamos bietet technisches Wildwasser in einem waldigen Kerbtal. Der Perivoliotiko fließt weitab von Siedlungen und wird im Mittellauf von einer nach Regen oft schlammigen Naturstraße begleitet. Im Oberlauf klotzige Katarakte (WW IV-V+), im mittleren ...

    Griechenland Griechenland Wildwasser, Stufenbach, Klamm Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Pinios

    Im Frühjahr großer Fluss, der an Frühsommer leider zu Bewässerungszwecken fast leergepumpt wird. Einsame Schluchtstrecke oberhalb der bekannten Tempi-Schlucht.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Sarandoporos

    Einfacher Wildfluss, der sich ab Eptachorion aus zwei Quellflüssen bildet und nach wenigen schönen Kilometern in einem weit verzweigten Kiesbett weiterfließt.

    Griechenland Griechenland Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad II