Gewässer in Italien

4-paddlers.com zeigt dir die paddelbaren Gewässer in Italien

113 Gewässer

Ergebnisse filtern (Italien)

Geographie

Gewässer Eigenschaften

-

Wasserstand

Lage

Angelegt von

  • Keine Angaben

    Dora di Veny

    Nice run in an awsome scenery.

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Dora di Verney / La Thuile

    Kleiner Gletscherbach, der in tiefen Schluchten zur Dora Baltea bricht. Ein kurzer Mittelteil, der sich auch dem gemäßigten Wildwasserpaddler eröffnet, wird von nur unter idealen Bedingungen fahrbaren Schluchtstrecken eingerahmt.

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Dora Riparia

    Interessanter, schwerer Bach, fließt durch Schluchten.

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Egua

    Im Oberlauf extrem steile Wasserfallstrecke, dann steiles Geröllbett.

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach, Wasserfallbach Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Eisack

    Sehr schöner, breiter und wuchtiger Fluss der leider teilweise neben der Schnellstrasse verläuft. Mit einem langen oberen Teil der einen ziemlich schweren Schluss hat und einen kurzen aber schönen unteren Teil WW3.

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Enza

    Die Enza ist ein Fluß mit mittleren Schwierigkeitsgraden, mehr als 20 Kilometer WW II – IV.

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Etsch

    Die Etsch ist einer der großen Flüsse Italiens. Mittleres Wildwasser im oberen Teil mit Verbauungen, Unterlauf Wanderstrecke.

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Faraoni

    Sehr interessanter Wildfluss mit starker Verblockung, einer der schwierigsten Bäche in Kalabrien

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Fella

    Die Fella ist ein Fluss der julischen Alpen und bietet zumeist leichtes Wildwasser.Nicht so ab Pontebba, wo sehr schönes WW III-IV die Herzen auf ca. 6 km höher schlagen lässt. Stark verblockt, relativ steil und erhebliche Wasserwucht. Man darf sich nicht von den Straßen abschrecken ...

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Frigido

    Kurzer küstennaher Creek in der nördlichen Toskana. Der für seine weißen Felsblöcke bekannte Frigido wird auch "Marmorfluss" genannt. Die Nähe zum Abbaugebiet bei Carrara ist unübersehbar. Der Frigido hält das Wasser relativ lange und lässt sich ...

    Italien Toskana Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Gaderbach

    Von der 3m-Stufe bis zu Wuchtigen Schußfahrten ist alles geboten

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Gardasee

    Der Gardasee, einer der Oberitalienischen Seen, ist der größte See Italiens

    Italien Italien See

  • Keine Angaben

    Gargano

    Baden und Paddeln am Gargano, dieser Standort empfiehlt sich nur in Verbindung mit einem Urlaub an einem fixen Ort, da die Anreise nicht zu den kürzesten zählt.Der Gargano liegt am Sporn von Italien, ca. 100km oberhalb von Bari, die wichtigste Stadt ist Vieste, dort sind auch mögliche ...

    Italien Italien Meer Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Germanasca

    Weit im Südwesten der Piemonteser Klassiker des Valsesia gelegen, ist die Germanasca im deutschsprachigen Raum immer noch relativ unbekannt. Ab dem Zusammenfluss ihrer beiden Quellflüsse ist die Germanasca oft bis Ende Juni fahrbar und bietet durchweg sehr lohnendes Wildwasser, das von mehreren ...

    Italien Piemont Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Gesso

    Der Gesso (della Barra) ist anfangs ein schmaler, verblockter Wildbach, nach dem Zusammenfluß mit dem eigentlichen Gesso wird alles offener und leichter.

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Gesso

    Am Anfang schmaler und verblockter Wildbach, dann Wechsel zu offenerem Charakter mit Einzelstellen. Nur im Frühjahr und nach Regenfällen fahrbar

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Grand Eyvia

    Gletscherfluss im Grand Paradiso-Gebiet, der eine Wunderschöne WW-Strecke zu bieten hat

    Italien Aostatal Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Gronda

    Die Gronda ist berühmt durch das Teva Race das auf dem letzten Stück bis zur Mündung in die Sorba gefahren wird. Aber auch Oberhalb hat sie viel zu bieten. Die Gronda ist verblockt, mit Rutschen, Abfällen und engen Durchfahrten. Als Highlight gibts noch eine 8m Wasserfall. Schwierigkeiten ...

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Lago di Bolsena

    Der Bolsenasse ist ein See in Mittelitalien. Er ist fast kreisrund und wurde nach dem Ort am Ostufer benannt.

    Italien Italien See

  • Keine Angaben

    Lago di Como

    Einer der großen italienischen nördlichen Alpenseen.

    Italien Italien See

  • Keine Angaben

    Lago di Massaciuccoli

    Wunderschöner, stiller See in der Nähe von Viareggio. Direkt am See liegt die Villa von Giacomo Puccini. Größter See der Toskana, viele Wildvögel im Schilf.

    Italien Toskana See Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Lago di Mergozzo

    Der Lago di Mergozzo ist ein kleiner Alpenrandsee unweit des Lago Maggiore in Italien.

    Italien Italien See

  • Keine Angaben

    Lago d’Iseo

    Der Iseosee ist der viertgrößte der oberitalienischen Seen. Er liegt in den lombardischen Provinzen Brescia und Bergamo.

    Italien Italien See

  • Keine Angaben

    Lago Trasimeno

    Der Trasimenische See ist der größte See der Apenninhalbinsel und der viertgrößte Italiens.

    Italien Italien See

  • Keine Angaben

    Lao

    Der Lao ist der schönste Fluss Kalabriens, Höhepunkt ist die beinahe ganzjährig fahrbare 16km lange Schluchtstrecke. Der mittlere Lao am Schluchtende ist landschaftlich auch lohnend und wildwassertechnisch einfach (bis WWII+). Der untere Lao fließt mit mehreren Wehren bestückt ...

    Italien Italien Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Lavagna

    Quellfluss des Cicana. Relevant für dessen Pegel.

    Italien Ligurien Wildwasser Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Lima

    Eindrucksvolle Klammen mit Strassen Begleitung.

    Italien Toskana Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Liri

    Netter aber nicht besonders lohnender Fluss mit etwas Plastikverschmutzung der auf der Fahrt nach Kalabrien "mitgenommen" werden kann.

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Lys

    Verbauter Bach am Südende des Aostatals. Der Bach bietet kontinuierliches WW - nicht vom Straßenblick enttäuschen lassen.

    Italien Aostatal Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Mae

    Der Mae durchfließt eine einmalig schöne Klamm.

    Italien Italien Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad VI