Gefahrenstelle » Bäume in der Ruetzschlucht« – Ruetzbach

Wichtige Informationen für Paddler

Fakten

Gewässer Ruetzbach
Land Österreich
Bundesland Tirol
Durch Forstarbeiten kurz oberhalb des Klotz-Kataraktes, befinden sich viele Bäume im Fluss. Die linke Linie im Katarakt ist dadurch unfahrbar.
Die Forstarbeiter haben alle Äste (bis zur Stärke von 20cm) einfach in den Fluss geworfen. Aufpassen bei viel Wasser - da sich jederzeit eine neue Gefahrenstelle bilden kann.
Am 18.06 waren alle Stellen befahrbar.

Info: Bernhard Steidl
no-avatar

Eingetragen von

Mehr Gefahrenmeldungen dieses Nutzers ansehen.

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.