Gefahrenstelle » Mehrere Lawinen in Oberer Venter, Baum in Unterer Venter« – Venter Ache

Wichtige Informationen für Paddler

Fakten

Gewässer Venter Ache
Land Österreich
Bundesland Tirol
Eine Befahrung der Oberen Venter ist zur Zeit wenig lohnend. Mindestens drei gewaltige Lawinen machen lange Umtragen notwendig. Die Masse des Eises lässt darauf schließen dass es noch eine ganze Weile so bleiben wird.
Untere Venter, Obere Ötz und Gurgler (Obergurgl bis hohe Straßenbrücke) sind lawinenfrei.
Gurgler Ache ist holzfrei, auf der Unteren Venter sperrt ein flussbreiter Baum mit vielen Ästen die Durchfahrt im letzten Drittel der Strecke. Frühzeitig zu erkennen, rechts leicht zu umtragen, bei NW auch links unterfahrbar.
no-avatar

Eingetragen von

Mehr Gefahrenmeldungen dieses Nutzers ansehen.

Keine Kommentare

Dieser Artikel hat bislang keine Kommentare erhalten.

Entschuldige, vielleicht sind alle Kommentare den Bach runtergegangen oder es hat einfach noch niemand einen Kommentar hinterlassen. :(

Aber du kannst der erste sein, der einen Kommentar hinterlässt !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *.

Deine Daten

Bitte achte auf eine korrekte Mailadresse. Wir schicken dir gleich eine Mail, um deine Identität zu verifizieren. Dein Eintrag wird erst danach angezeigt.