Gefahrenmeldungen

Gefahrenmeldungen für den Paddlesport

201 Gefahrenmeldungen

Ergebnisse filtern
  • Meldung vom 04.08.09

    ROTACH: Baum quer über den Bach

    kurz vor der Mündung in die Bregenzer Ach liegt eine dicke Fichte über die gesamte Breite. Ein Unter- oder Überfahren dürfte bei keinem fahrbaren Wasserstand möglich sein. Einfach links im Kehrwasser davor aussteigen. Aufpassen!

    Österreich Vorarlberg

  • Meldung vom 13.07.09

    MADAUBACH: Eisenträger in zweiter künstlicher Stufe in Bach

    Nicht unbedingt ganz neu, aber trotzdem an dieser Stelle als Warnung:In den beiden niedrigen künstlichen Stufen im Ort Bach befinden sich Eisenträger. In der ersten knapp unter der Wasseroberfläche (bei Befahrung im Juli 2009, Lechpegel Steeg 265 cm, relativ problemlos), in der zweiten ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 11.07.09

    ILZ: Bäume

    Hier nochmal ein Zustandsbericht der Ilz nach unserem Feierabend Run bei Pegel 1,25 Kalteneck:1. Baum: kurz vor Holzbrücke nach 1. Wehr - geht vorsichtig links durch2. Baum: genau in Kernstelle des Katarakt - sehr gefährlich, umtragen!3. Baum: ca. 1,5km nach der Schneidermühle, quer über ...

    Deutschland Bayern

  • Meldung vom 09.07.09

    OSTERBACH: Baum im Katarakt

    im katarakt bärenloch befindet sich ein baum im hauptzug, geht rechts durch einen schlitz zu umfahren, sieht man spät.Info: Markus Kapfer

    Österreich Oberösterreich

  • Meldung vom 01.07.09

    ILZ: riesige Fichte

    Achtung! Ca 1,5 km nach Schneidermühle liegt eine riesige Fichte (ca 1m Durchmesser) quer durch/über den Fluß. Der Baum ist durchgebrochen, bildet aber einen Riegel über den ganzen Fluss der Mittelteil war bei Wasserstand 190 cm komplett überspült und fahrbar hinter dem ...

    Deutschland Bayern

  • Meldung vom 01.07.09

    KöNIGSEEACHE: Wehr

    Auf der Königseeache, 2. Wehr, steht ca. 10 bis 12 m vom linken Flussufer entfernt, eine Holzplanke gegen die Fahrtrichtung nach oben

    Deutschland Bayern

  • Meldung vom 30.06.09

    ILZ: Baumverhau in Dießensteiner Leite

    Achtung auf der Ilz im Bereich Dießensteiner Leite! Im unteren Drittel des Katarakts massiver Baumverhau über die gesamte Flussbreite. Bei Hochwasser sehr gefährlich, nicht befahrbar.Info: Toni Baumann

    Deutschland Bayern

  • Meldung vom 25.06.09

    MEDELSBACH: Im Fluss liegender Strommast gefährlich angespült.

    Der längs zur Strömung oberhalb der hohen Brücke bei Platta im Fluss liegende Strommast ist bei MW gefährlich angespült. Die Umtrage rechts im Kiesbett ist einfach, aber spät zu erkennen. Am besten schon vor der Rechtskurve in den rechten Nebenarm fahren und anschauen.

    Schweiz Graubünden

  • Meldung vom 25.06.09

    VERZASCA: Hohe Stufe nach Lavertezzo verändert!

    Die erste hohe Stufe nach Lavertezzo hat sich im Hauptwasser stark verändert. Es fließt jetzt deutlich weniger Wasser links vom Block und fällt ungut in einen schlitzigen Tumpf mit viel Rücklauf. Der Block selbst ist siphoniert (zur Zeit kein Problem), die neue Hauptroute rechts ...

    Schweiz Tessin

  • Meldung vom 25.06.09

    ROVANA: Gefährlicher Baum in kurzer Klamm kurz vor dem Ausstieg

    Am Einstieg der Rovana haben uns Paddler vor einem unfahrbaren Baumhindernis nahe des Ausstiegs gewarnt. Der Baum steckt in einer Stufe in der letzten Klamm vor dem Ausstieg, also nach der Straßenbrücke. Anscheinend ist es bereits zu spät wenn man ihn sieht. Vor der Befahrung besichtigen! ...

    Schweiz Schweiz

  • Meldung vom 24.06.09

    NEUHAUSERBACH: Lawine

    Eine Lawine dürfte den Neuhauserbach unfahrbahr gemacht haben. Dutzende Bäume liegen, selbst noch am Gegenhang bis zur Strasse.

    Österreich Niederösterreich

  • Meldung vom 24.06.09

    HUNDSAUBACH: Baum

    Am Hundsaubach war heute kurz nach der Schlüsselstelle in der engen Linkskrve ein Baum. Stark eingestaute, giftige Walze und genau im Rücklauf Baum. Hängt fest, Bergeversuch endete in gerissenem Wurfsack

    Österreich Niederösterreich

  • Meldung vom 20.06.09

    LASSING: Umtrager in der Schloif

    Verklausung durch Bäume bei der 2. Lawine in der Schloif, nicht fahrbar, links gut zum Umtragen.

    Österreich Steiermark

  • Meldung vom 20.06.09

    GSCHNITZBACH: Baum am Gscnitzbach

    Ungefähr auf halber Strecke Trins-Steinach befindet sich ein baum über den ganzen fluss. Bei Pegel 210cm am 20.06.2009 konte man am Baum ganz links vorbeifahren. Im oberen Teil befand sich auf der linken Flussseite ein starker ast, der bei diesem Pegel allerdings knapp unter der wasseroberfläche ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 20.06.09

    AUBACH: Baum

    Am Aubach liegt ein Baum in der 2. Schüsselstelle. In der linken Spur kann er aber umfahren werden, nur wenn man bei viel Wasser rechts fährt ist er problematisch. Zudem kommt mittlerweile aus dem flussrechten großen Stein (Gleich nach der Stufe) recht viel Wasser raus. Normalerweise ...

    Österreich Salzburg

  • Meldung vom 20.06.09

    WALCHEN: Bäume / Verklausung

    In der letzten Klamm liegen drei Bäume, 1. in der Anfahrt zur Stufe/ nicht umfahrbar 2. nach der Stufe Verklausung 3. 20m unterhlab weiterer Baum, evtl ganz links fahrbar.Oberer Wlachen ist frei.Info: Jobstl, 20.6.09

    Deutschland Bayern

  • Meldung vom 20.06.09

    SAALACH: Baum in Teufelsschlucht

    Rechts der Ausgangsstufe (Chickenline) liegt momentan ein Baum sehr ungünstig. Ausgangsstufe also besser nicht kneifen!Info: Manfred Rieder, 19.6. 09

    Österreich Salzburg

  • Meldung vom 20.06.09

    GAIL: Bäume

    obere Gail ab St. Lorenzen sehr viele Bäume, Anhalten davor meist möglich, aber spät zu erkennen, viele kann man unter / umfahren ( Pegel 83 cm ), bei mehr Wasser dürfte es nicht mehr gehen, ein Baum muss auf jeden Fall umtragen werden, ansonsten Durchfahrten meist niedrig / eng. ...

    Österreich Kärnten

  • Meldung vom 20.06.09

    RUETZBACH: Bäume in der Ruetzschlucht

    Durch Forstarbeiten kurz oberhalb des Klotz-Kataraktes, befinden sich viele Bäume im Fluss. Die linke Linie im Katarakt ist dadurch unfahrbar. Die Forstarbeiter haben alle Äste (bis zur Stärke von 20cm) einfach in den Fluss geworfen. Aufpassen bei viel Wasser - da sich jederzeit eine neue ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 08.06.09

    VENTER ACHE: Mehrere Lawinen in Oberer Venter, Baum in Unterer Venter

    Eine Befahrung der Oberen Venter ist zur Zeit wenig lohnend. Mindestens drei gewaltige Lawinen machen lange Umtragen notwendig. Die Masse des Eises lässt darauf schließen dass es noch eine ganze Weile so bleiben wird.Untere Venter, Obere Ötz und Gurgler (Obergurgl bis hohe Straßenbrücke) ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 02.06.09

    HORNBACH: Baum im Ausgang der Zwangspassage

    Achtung lebensgefährlicher Baum im Ausgang der Zwangspassage des oberen HornbachsHallo zusammen Ich wollte euch alle warnen im oberen Hornbach hängt im Ausgang der langen Zwangspassage ein lebensgefährlicher Baum. Das letzte Kehrwasser befindet sich 100 Meter weiter oben. Mit großem ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 27.05.09

    KLEINE SöLK: Baum unter Brücke

    Unter der Brücke gleich nach Beginn der Waldschlucht liegt ein Baum quer, der nur bei näherer Besichtigung erkannt werden kann. Bei hohem Wasserstand (150 cm) kommt man gut zwischen 2 Ästen durch, bei weniger Wasser (geschätzt 135 cm) könnte es Probleme geben. (Befahrung am 21. ...

    Österreich Steiermark

  • Meldung vom 25.05.09

    LOISACH: Eisenbahn stange im durchgang oberlauf

    Etwa 20m unter den Holzkastenwehr nahe Erhwald gibts einen Eisenbahnstange quer in den linken durchfart, Rechts ist frei. Beim pegel 95cm in Ehrwald ist es gerade unter dem Wasseroberflach.

    Deutschland Bayern

  • Meldung vom 23.05.09

    BREGENZER ACHE: Lawinen in der Obersten Bregi

    Es sind noch 3 Lawinen in der Obersten Bregi, die erste kommz kurz nach dem Einstieg, rechts anlanden und umtragen, die zweite ist direkt nach dem Wehr, auch rechts umtragen und die dritte kommt nach 2 weiteren Kurven auch rechts umtragen.Ein Baum im oberen Drittel stellt kein Problem dar, im rechten ...

    Österreich Vorarlberg

  • Meldung vom 20.05.09

    PITZBACH: Bäume im Pitzbach

    am pitzbach geht die erste stufe nach dem normalen einstieg nicht. (das ist kein vielleicht, schaut's euch an). ein baum plus ein paar äste plus ein telefonmast und ca. 30-40m kabel (!) hängen mitten im weg. und links und rechts noch schneereste mit noch mehr holz durchsetzt, und noch ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 18.05.09

    GAIL: Bäume!!

    Im Bereich Obertilliach bis nach der Waldschlucht min.5 bis 6 Bäume über die komplette Breite. Teilweise sehr spät erkennbar.VORSICHT ,BEI DER EINFAHRT IN DIE WALDSCHLUCHT ,VERSPERRT EIN LAWINENKEGEL ÜBER DIE KOMPLETTE BREITE DEN FLUSS

    Österreich Kärnten

  • Meldung vom 17.05.09

    SILL: Baum

    In der Mittleren Sill befindet sich ein Baum der jedoch problemlos linksunterfahren werden kann! Die Kernstellen sind baumfrei!!! Etwas obachtsollte an den Ufern geboten sein, hier hängen noch einige umgestürtzte Bäumein den Bach!!! (stand 14.5.2009, Pegel: 290cm)Untere Sill ist baumfrei!!!(Stand ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 17.05.09

    MELACH: Baum

    In der Melach befindet sich ein Baum ca 100 Meter oberhalb derPegelbrücke in etwa auf der Höhe "Haus am Bach"!!! Kann ganz rechts umfahrenwerden!!! (Stand 13.5.2009, Pegel 65cm,)Info Matthias Farnik

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 17.05.09

    BRANDENBERGER ACHE: Bäume

    "AUFPASSEN heißt es auf der gesamten Strecke !!!!Heute Vormittag lag in der Einfahrt zur Kaiserklamm ein Baum auf der rechtenFlußseite. da das Wasser im Laufe des Tages gestiegen ist kann der sehrgefährlich zu liegen kommen !!!!!!!Der Rifflkatarakt auf der Strecke Pinegg hat ebenfalls ...

    Österreich Tirol

  • Meldung vom 06.05.09

    VORDERRHEIN: Behelfsbrücken

    Abschnitt Trun - Kraftwerk TavanasaKurz hinter dem Blockwurfwehr am Campingplatz in Trun (50-100 m) teilt sich der Fluß im Bereich einer großen Kiesbank (Kieswerk?). Beide Flußarme werden durch Stahlträger für Behlfsbrücken versperrt. Bei einem Wasserstand von 11m3 am ...

    Schweiz Graubünden